cyber Newscyber TVNewsletter Anmeldung
Mittwoch, 30-12-2015

cyber-Wear begleitet Brand-Kick-Off von HEIDELBERG online und vor Ort

Relaunch des Werbemittel-Shops zeitgleich zu dem der Website der Heidelberger Druckmaschinen

Um die Führungsposition als zuverlässiger Partner in der Druckindustrie auch künftig zu behaupten, hat sich HEIDELBERG strategisch weiterentwickelt und das Leistungsangebot an die heutigen und zukünftigen Kundenanforderungen ausgerichtet. Diese Neuausrichtung hat das Unternehmen konsequent mit einem neuen Markenauftritt unterstrichen, dessen Launch von cyber-Wear begleitet wurde. Für die große Kick-Off-Veranstaltung im Sommer wurden Coffee-2go-Becher, Kugelschreiber, Papiertragetaschen, Post-Its und Smartphone-Reiniger produziert. Die Produktion erfolgte nicht nur unter strengster Geheimhaltung der neuen Corporate Identity und in kürzester Zeit, sondern mit einem besonderen Handicap: Die neuen Farben waren seitens HEIDELBERG noch gar nicht final definiert und mussten deshalb übernommen werden.

Außerdem wurde auch der Werbemittel-Shop unter www.heidelberg-selection.com an das neue Design angepasst. Das E-Commerce-Angebot bietet in den Kategorien Neuheiten, Büro, Streuartikel und Geschenke sowie Textilien jede Menge Fan-Artikel, die in der Print Media Academy in Heidelberg auch in einem physischen Shop angeboten werden. Damit hat cyber-Wear wiederum seine Position als führender Dienstleister der Werbeartikelindustrie hinsichtlich der professionellen Betreuung großer Konzerne behauptet. Die Heidelberger Druckmaschinen zählen seit 2008 zum Kundenstamm. Die neue Markendarstellung betont den Kundennutzen, den HEIDELBERG durch das umfassende Angebot von Digital- und Offsetdruck, Workflow, Verbrauchsmaterialien und Service bietet. Im Fokus stehen nicht mehr nur die Maschinen, sondern vielmehr der integrierte Gesamtprozess und alle dafür erforderlichen Komponenten. Das Angebot von HEIDELBERG basiert auf den drei Säulen Service, Equipment und Verbrauchsmaterialien.

Diese drei Schnittstellen mit Kunden haben jetzt eine eigenständige farbliche Identität: Gelb für Service, Blau für Equipment und Grün für Verbrauchsmaterialien. Diese Farben wiederholen sich im Anfangsbuchstaben des überarbeiteten Firmenlogos. Die neuen Farben sind mit dem traditionellen HEIDELBERG-Blau verbunden, welches für die Kompetenz, das einzigartige weltweite Netzwerk und alle Mitarbeiter des Unternehmens steht. Zusätzlich zum neuen Logo wird der Anfangsbuchstabe von HEIDELBERG jetzt als Brandicon verwendet.