cyber Newscyber TVNewsletter Anmeldung
Freitag, 18-05-2018

Es ist soweit – die Gegner stehen fest. Das Training kann beginnen!

Nur noch 36 Tage bis zum Cybergroup BeachCup. 36 Tage bis Sommer, Sonne, Spaß und heiße Matches im Sand. Auf der Website tummeln sich schon furchteinflößende Namen, die ersten Trainingseinheiten beginnen und der Spielplan steht. Macht Euch bereit!

Nun sind es nur noch 36 Tage bis zum Cybergroup BeachCup und auch die Temperaturen spielen langsam mit… Die ersten Grills werden angeschmissen, die Sonnencreme hervorgekramt, die Liegestühle abgestaubt. Aber vor allem: Termine ausgemacht, um seine Volleyball-Skills up-to-date zu bringen! Und das ist auch nötig – müssen die Teilnehmer des Cybergroup BeachCups sich doch in diesem Jahr unter insgesamt 32 Teams behaupten. Mittlerweile reisen die Volleyball-Fans in der Werbemittelbranche mit Sack, Pack, Familie und selbst gestalteten Trikots europaweit an.

 

Auf Facebook läuft nicht nur ein Gewinnspiel, das die Follower und Teilnehmer mit sommerlichen Artikeln der Werbemittelpartner auf den BeachCup einstimmt, sondern auch ein Countdown mit den coolen Trikots der teilnehmenden Mannschaften. Viele haben eigene Designs eingereicht und sich auch hier voll ins Zeug gelegt. Sommerfieber kommt dann auch bei den ersten Trainingseinheiten auf.

 

Auf der event-eigenen Website www.beachcup.net tummeln sich nun furchteinflößende Namen wie Magic Windfighters, Zerschmetterlinge, Smashing Bankers – wo sonst treffen Flamingos, Wikinger, Gladiatoren und Piraten aufeinander. Seit dieser Woche wird es noch heißer: Die Spielpläne sind online, das Training kann offiziell beginnen! Schon vorab können die Teams sich einstimmen, geheime Agenten an die Spielfelder der Konkurrenten schicken, Spielzüge und Taktiken aushecken – oder einfach noch eine gute Zeit haben, die dann am 23. Juni in einem sommerlich-fantastischen Event gipfelt!

 

http://bit.ly/BeachCup_Spielplan