cyber Newscyber TVNewsletter Anmeldung
Montag, 19-11-2018

Ford pusht seine neue Ersatzteilmarke Omnicraft mithilfe von Cybergroup

Seit Sommer letzten Jahres bietet Ford of Europe mit der Ersatzteilmarke Omnicraft Ersatzteile und Service auch für Fremdfabrikate an. Zur Unterstützung der neuen Marke an den europäischen Standorten vertraut Ford auch in diesem Jahr auf Cybergroup.

Bereits zu Beginn waren unter der Marke Omnicraft 2000 Ersatzteile verfügbar und das Angebot wurde seitdem stetig ausgebaut. Die neue Marke ermöglicht es Ford Händlern in Europa, Ersatzteile und Service für alle Fahrzeughersteller anzubieten. Das neue Omnicraft-Angebot umfasst wettbewerbsfähige, qualitativ hochwertige Fahrzeug-Komponenten und den fachmännischen Service von erfahrenen Ford-Mechanikern. Damit erweitert sich das Leistungsangebot von Ford-Händlern zu Gunsten der Kunden, die nun unabhängig von der jeweiligen Fahrzeugmarke die Kompetenz von Ford-Handelsbetrieben in Anspruch nehmen können. Omnicraft vervollständigt die Ford-Produktfamilie und nutzt die Stärken des gesamten Ford-Netzwerks. Ford-Händler werden Anbieter von vielfältigen Fahrzeug-Ersatzteilen. Zu den Kunden-Zielgruppen zählen Besitzer von Gebrauchtwagen, unabhängige Werkstätten oder beispielsweise auch Betreiber von Fahrzeugflotten.

 

"Omnicraft ist die erste neue Ersatzteilmarke der Ford Customer Service Division seit mehr als 40 Jahren und stellt eine wichtige Wachstumschance für Händler dar", sagte John Cooper, Vice President, Ford Customer Service Division. "Das Programm versetzt Ford-Händler in die Lage, Ersatzteile und Service für alle Fahrzeugmarken anzubieten. Dadurch werden Händler zu konkurrenzfähigen Marktteilnehmern im rasant wachsenden Aftermarket-Segment".[1]

 

Nach einer ersten erfolgreichen Aktion im letzten Jahr, wendet sich der Fullservice-Kunde Ford auch in diesem Jahr mit umfangreichem Werbebudget an Cybergroup. Die teilnehmenden Märkte wiederum können innerhalb ihres seitens des Automobilherstellers zugeteilten Budgets aus einer Range an klassischen Werbeartikel wählen. Nach der Entwicklung des Sortiments aus Büroartikeln, Corporate Wear und klassischen Give Aways wie Tassen, Stiften und Lanyards übernimmt Cybergroup außerdem die Abwicklung, die Konfektionierung sowie den Versand an die 15 teilnehmenden Länder. Mit dem breiten Sortiment unterstützt das Unternehmen die Präsenz der neuen Marke Omnicraft an den einzelnen Ford Standorten.



[1] Presseportal.de