cyber Newscyber TVNewsletter Anmeldung
Mittwoch, 01-07-2015

Freunde und Partner - 20 Jahre cyber-Wear

Steven Baumgärtner und Roman Weiss kennen sich seit ihrer Schulzeit. Zum Spaß ließen sie damals T-Shirts nach eigenen Entwürfen bedrucken und verkauften sie in der lokalen Szene. Was vor 20 Jahren als Zeitvertreib begann, machten beide zum Beruf und wurden Geschäftspartner. Heute ist cyber-Wear als Full-Service-Agentur international erfolgreich. Die Geschichte einer Freundschaft, die gleichzeitig Firmengeschichte ist.

Zum ersten Mal begegneten sich Steven Baumgärtner und Roman Weiss im englischen Institut, einer international orientierten Privatschule in Heidelberg. Dort trainierten sie zwar zusammen Hockey in der Schulmannschaft, auch hatten sie gemeinsame Freunde, aber zunächst konnten sie nicht wirklich etwas miteinander anfangen. Erst als sie in der Oberstufe im Klassenzimmer zufällig nebeneinandersaßen, entdeckten sie so manche Gemeinsamkeit. Deutsch und Englisch fiel beiden so leicht, dass ihnen in diesen Stunden immer mal Zeit blieb, eigene Ideen zu entwickeln – wegen der guten Leistungen stillschweigend von der Lehrerin geduldet. Zu dieser Zeit schwärmten sie auch gemeinsam für die Marke Chiemsee, die für trendige Sportswear steht. Das Label mit seiner spannenden Story hatte sofort die Fantasie der Gymnasiasten beflügelt. Doch erst als ein Mitschüler, der sehr talentiert zeichnen konnte, zu der Gruppe stieß, nahm das Vorhaben Konturen an: „Wir gestalten eigene T-Shirts und verkaufen sie!“