cyber Newscyber TVNewsletter Anmeldung
Freitag, 22-02-2019

Globale cyber-Power auf der Aston Martin China Dealer Conference 2019

Cybergroup ist für seine Kunden und Kollektionen weltweit unterwegs und nahm im Februar an der jährlichen Aston Martin China Dealer Conference 2019 in Ningbo, China, teil.

Um die hochwertige Lifestyle Kollektion des Luxuslabels gebührend zu vertreten, reiste ein durch und durch globales Team zur Aston Martin Dealer Conference im chinesischen Ningbo. CEO Steven Baumgärtner reiste aus dem deutschen Headquarter an, um Chris Ashworth, CEO CGUK, und Helen Wang, CEO CGCN, bei der Präsentation der luxuriösesten Merchandising Kollektion der Cybergroup zu unterstützen.

 

Die Aston Martin Lifestyle Collection wurde von Cybergroup vor zwei Jahren entwickelt. Seit dem ist der international aufgestellte Merchansising Partner der prestigeträchtigen Luxusmarke Aston Martin Lagonda und hebt Lifestyle im Bereich Merchandise damit auf eine ganze neue Ebene. Die Zusammenarbeit umfasst die Entwicklung der noblen Aston Martin Merchandise Collection, die Betreuung des Online Shops www.shop.astonmartin.com sowie die komplette FullService-Abwicklung von Lagerung an 3 Standorten bis zum weltweiten Versand der Ware.

 

Die offizielle Lifestyle-Kollektion spiegelt die „Handcrafted Britishness“ des noblen Sportwagenherstellers wieder und umfasst neben Bekleidung und Geschenkartikeln auch Lifestyle-Artikel, Gepäck und detailgetreue Sammler-Modelle. Im Bereich Textil wurden Kooperation geschlossen unter anderem mit dem namhaften, britischen Herrenausstatter Hackett. Eine weitere exklusive Linie bestehend aus Caps, Shirts und Jacken ziert das Design des Aston Martin Red Bull Racing Formel 1 Teams.

 

Im Zuge der Konferenz weht Luxus durch die großzügigen Räumlichkeiten der Veranstaltungslocation, die ausgestellten Sportwagenmodelle in den Landesfarben wecken Begierde. Umrahmt von diesem noblen Ambiente wird die Aston Martin Lifestyle Collection optimal in Szene gesetzt. Die chinesischen Händler können sich direkt vor Ort von der Vielfalt des Sortiments und der außergewöhnlichen Qualität der Produkte überzeugen. Das cyber-Team nutzte zudem die Möglichkeit, die Besonderheiten der Kollektion in einer gesonderten Präsentation hervorzuheben. Chris Ashworth, Managing Director CGUK und Global Account Director Aston Martin Collectionpräsentierte vor 64 chinesischen Aston Martin-Händlern das Unternehmen Cybergroup sowie die Entstehung und Range der offiziellen Merchandise Kollektion des britischen Premium-Herstellers.

 

Das Engagement wird sich für alle Seiten mit Sicherheit auszahlen. Der chinesische Automobilmarkt boomt, Aston Martin verzeichnete ein Wachstum von 89 Prozent in China und verdoppelt seine Zahl der Händler in China. Das Land mit über 1,4 Milliarden Einwohnern wird sich innerhalb weniger Jahre zum weltweit größten Luxusautomarkt entwickeln.  

Galerie