cyber Newscyber TVNewsletter Anmeldung
Montag, 28-05-2018

Hochwertiges Sixpack für die Fußball-Weltmeisterschaft

Für den Packaging-Spezialisten Jokey entwickelt und produziert cyber-Wear ein Sixpack bestehend aus drei unterschiedlichen Biersorten für die anstehende Fußball-Weltmeisterschaft in Russland

Passend zum Kerngeschäft der Jokey Gruppe, die auf die Herstellung von Kunststoffbehältnissen für Food und Non-Food Produkte spezialisiert ist, entwickelt cyber-Wear ein Sixpack bestehend aus drei verschiedenen Biersorten für die diesjährige Fußball-Weltmeisterschaft in Russland, verpackt im passenden WM-Eimer. Das moderne Design der Bierflaschen zeigt den Rücken eines Fußballers, der auf den Anpfiff zu warten scheint. Dabei entwickelt und produziert cyber-Wear das Design für die Flaschenlabels vorne, hinten und am Flaschenhals in Zusammenarbeit mit der Lead Agentur von Jokey.

 

Das Sixpack beinhaltet zwei Kellerbiere, zwei Radler und zwei alkoholfreie Biere, sodass für jeden Geschmack das passende Bier dabei ist. Das besondere an Kellerbier oder auch „Zwickelbier“ genannt ist, dass es ein ungefiltertes naturtrübes Bier ist, das direkt nach dem Gärungsprozess verzehrt werden kann. Daher unterliegt es nicht der üblichen kalten Reifung und hat somit einen geringeren Kohlensäuregehalt als andere Biere.

 

Das Sixpack wird im passenden WM-Eimer im gleichen Design, natürlich produziert von Jokey selbst, vor der Fußball-Weltmeisterschaft an Kunden verteilt.

 

Dieses hochwertige und einzigartige Kundengeschenk hebt sich deutlich von anderen Werbemitteln ab. Zudem hat es eine Top-Qualität und die Rohstoffe stammen von deutschen Bauern.