cyber Newscyber TVNewsletter Anmeldung
Mittwoch, 21-11-2018

Kein Trend unentdeckt

Dank Social Media bleibt auch während der kommenden PSI Trade Fair sicherlich kein Trend unentdeckt. Nicht nur die Messeveranstalter interviewen die Teilnehmer, auch das cyber-Team wird wieder mit Kamera und zahlreichen Fragen zu Neuigkeiten unterwegs sein!

Um der PSI Trade Fair in diesem Jahr ein noch persönlicheres Gesicht zu geben, veröffentlicht der Veranstalter im Vorfeld kurze Statements teilnehmender Lieferanten und Händler. Auch Steven Baumgärtner, CEO der Cybergroup, stand der PSI hierfür bereits Rede und Antwort. 

  

Steven Baumgärtner nannte die PSI nicht nur einen guten Start in das neue Geschäftsjahr, sondern auch einen wichtigen Treffpunkt zur Kontaktpflege mit Kunden und Lieferanten. Zudem stellt die Messe auch für die Mitarbeiter des cyber-Teams die perfekte Informationsplattform dar. Natürlich stellt auch die PSI die Frage nach aktuellen Trends und Entwicklungen in der Branche. „Das Thema Nachhaltigkeit ist wichtiger denn je. Immer mehr Kunden setzen nachhaltige Produkte voraus und fordern diese aktiv und verstärkt ein“, so sieht es nicht nur der Geschäftsführer der Cybergroup.

 

Bereits im vergangenen Jahr, als Cybergroup das erste Mal mit einer eigenen Lounge auf der Messe vertreten war, schickte das Unternehmen sein damals noch brandneues Marketing-Team auf Trendjagd. Im Stundentakt wurden neue Videos mit den Partnerlieferanten aufgenommen und direkt auf den Social Media-Kanälen sowie in der Messe-Lounge des Unternehmens vorgestellt. Und das Thema kam hervorragend an! Zahlreiche Kunden und Lieferanten informierten sich anhand der Interviews und Messe-Einblicke über Neuheiten in der Branche, beweisen nicht nur die Klickzahlen des noch neuen YouTube-Kanals, sondern vor allem das Feedback im Nachgang der Messe.

 

In diesem Jahr geht Cybergroup nun natürlich wieder einen Schritt weiter. So werden nicht nur deutlich mehr Lieferanten zu ihren Meinungen und Neuheiten interviewt. Neuheiten, die die Kunden der Cybergroup übrigens zum Teil auch live in der Lounge des Unternehmens erleben können. Darüber hinaus wird für das cyber-Team auf der Messe ein eigenes Büro eingerichtet, um die brandheißen News noch schneller auf die Messegänge und die Social Media-Kanäle bringen zu können.

 

Auch die Themen der Interviews erweitern sich: Im kommenden Jahr werden nicht nur die neuesten Entwicklungen der Lieferanten in kurzen Clips vorgestellt. Vielmehr möchte Cybergroup einen tieferen Blick in die Werbemittelbranche geben. Die entsprechenden Videos werden während und im Nachgang der Messe nach und nach auf den Kanälen des Unternehmens zu finden sein. Dazu gehört unter anderem das unternehmenseigene „cyber TV“: http://bit.ly/cyber_TV, sondern auch die messebezogene Website www.psi-show.net