cyber Newscyber TVNewsletter Anmeldung
Mittwoch, 03-10-2018

Squeezing Creativity – Fresh MEDIA als neuer Partner in Dubai

Mit der Agentur Fresh MEDIA, ansässig in der Dubai Media City, begrüßt Cybergroup einen neuen Partner mit Verantwortung für den Mittleren Osten. Der in Stuttgart geborene Inhaber und sein Team betreuen ab Oktober die arabischen Kunden vor Ort.

Cybergroup baut seine internationale Strategie weiter aus und geht auch im arabischen Raum eine neue Partnerschaft ein, um die dortigen Kunden optimal betreuen zu können. Bei der Niederlassung mit Sitz in Dubai handelt es sich um die Agentur Fresh MEDIA, die sich selbst beschreibt als ein kleines Team mit einer unglaublichen Lebensfreude, guter Arbeit und erfrischender Kreativität.

 

Der Agenturinhaber Alex Chirico und sein dreiköpfiges Team werden sich ab dem 01. Oktober 2018 als Cybergroup Middle East um die Kunden vor Ort kümmern, seine bestehenden Kunden mit einbringen und weitere Kunden akquirieren. Die neuen Kollegen sind mit über acht Jahren Erfahrung in der Region ab sofort Ansprechpartner in Sachen Media und Marketing im arabischen Raum. Cybergroup kann damit auf ein weitreichendes Netzwerk und fundiertes Branchenwissen zurückgreifen.

 

Alex Chirico selbst bringt mehr als zehn Jahre Erfahrung in der Werbemittelbranche und 17 Jahre in Dubai mit. Unter anderem war der gebürtige Stuttgarter als Gründer und Manager eines Fotobuchanbieters im arabischen Raum tätig. Im Kreativstudio Lammtara, einem Experten für 3D-Animationen und Zeichentrickserien, brachte er als Special Projects Manager seine Kreativität in die arabische Unterhaltungsbranche ein. Zuletzt war er bei der Semi-Government-Einrichtung „tecom Inverstments“ für das Marketingbudget innerhalb aller Freihandelszonen des Unternehmenszuständig. Als neuer Partner für die Cybergroup vereint er deutsche “Tugenden” mit dem Wissen für den arabischen Markt.

 

Die neu gegründete Partnerschaft Cybergroup Middle East befindet sich in der Dubai Media City, einer Freihandelszone in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Gemeinsam mit den Stadtteilen Dubai Internet City und Dubai Knowledge Village bildet sie einen Medien- und Technologiepark. Das Projekt der Dubai Media City besteht seit 2001 und beherbergt mittlerweile 1200 registrierte, medienbezogene Unternehmen. Das staatlich abgesicherte Statut der Dubai Media City verhindert bei den Veröffentlichungen und Sendungen, die hier produziert und verbreitet werden, eine politische Zensur, was im arabischen Raum keine Selbstverständlichkeit ist. [1]

 

Cybergroup setzt bei der Expansion in neue Märkte, wie in der Vergangenheit bewährt, auf einheimische und ansässige Agenturen. In ähnlicher Kooperation kann sich das Team der Cybergroup bereits auf internationale Partnerschaften beispielsweise in Indien, Russland, Vietnam und der Türkei stützen. Darüber hinaus unterhält das Unternehmen eigene Gesellschaften in UK, China und den USA, um die internationalen Kunden intensiv und optimal betreuen zu können.

 

 



[1] Quelle: Wikipedia