cyber Newscyber TVNewsletter Anmeldung
Montag, 10-09-2018

„Trust in brave ideas“ – Starke Aussagen auf TRUMPF-Recruiting-Artikeln

Die TRUMPF GmbH, Marktführer bei Werkzeugmaschinen, macht mit einem Credo auf sich aufmerksam, das seinen potentiellen Mitarbeitern Vertrauen und die Chance auf Selbstverwirklichung verspricht. Für Bewerberveranstaltungen produziert Cybergroup in dem Zuge ein Sortiment an passenden Give Aways.

In Zeiten des Fachkräftemangels wird erfolgreiches Arbeitgebermarketing immer wichtiger und ist ein fester Bestandteil in Werbemittel-Aufträgen an die Cybergroup. Es gilt herauszustechen aus der Menge an Unternehmen und die passenden Bewerber für sich zu begeistern. Ansprechende Give Aways mit kreativem Design und aussagekräftigen Botschaften sind dabei unverzichtbar.

 

„Trust in brave ideas“ – so lautet das Versprechen der TRUMPF GmbH an seine Mitarbeiter und regt sie damit an, mutige Ideen im Team zu verwirklichen. Dieses Credo will das Unternehmen schon beim Personalrecruiting nach außen tragen und ordert entsprechende Give Aways bei der Cybergroup International GmbH. Zum einen handelt es sich dabei um Streuartikel wie Pretzel Balls, Haftnotizen und Baumwolltaschen.

Diese neuen Give Aways werden vor allem auf Recruiting-Messen verwendet, wie zum Beispiel den Karrieretagen von Universitäten. Das sind unter anderem die CareerDays der Uni Hohenheim, die ESCP Recruiting Days Berlin, bonding Aachen oder auch die Veranstaltung bonding Stuttgart.

 

Weitere hochwertige Give Aways wie gelabelte Notizbücher und Trinkflaschen werden bei Sonderevents eingesetzt, zum Beispiel auf Auswahltagen potentieller Trainees oder dem Studierendentag bei der TRUMPF GmbH. Anders als die preisgünstigen Werbeartikel, die als Streugut auf Messen eingesetzt werden, sollen die wertigen Bücher und Flaschen besonderen Kandidaten und Veranstaltungen vorbehalten sein.

 

Generell sollen die Give Aways natürlich potentielle Kandidaten „catchen“, um diesen auch nach Messen und Veranstaltungen positiv im Kopf zu bleiben - mit dem Ziel, dass sie sich gerne bei dem international aufgestellten Unternehmen bewerben.

 

Das Familienunternehmen TRUMPF GmbH mit Sitz in Ditzingen bei Stuttgart gehört zu den weltweit größten Anbietern von Werkzeugmaschinen. Das Unternehmen ist Markt- und Technologieführer bei Werkzeugmaschinen und Lasern für die industrielle Fertigung und wirkt mit seinen Innovationen in nahezu jeder Branche. Die eigens entwickelten Softwarelösungen ebnen den Weg in die Smart Factory, in der Industrieelektronik ermöglicht das Unternehmen Hochtechnologieprozesse. Rund 12.000 Mitarbeiter weltweit stehen für die Leistung und Haltung des Familienunternehmens TRUMPF.