Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden erforderliche Cookies auf unserer Webseite. Dies sind Informationen, die wesentliche technische Funktionen ermöglichen, so wie das Ausfüllen von Formularen oder Spracheinstellungen. Diese Cookies sind notwendig, um die Seite anzeigen und diese korrekt nutzen zu können. Mit der Bestätigung stimmen Sie diesem Vorgang zu. Klicken Sie auf „Speichern“, um die Cookies zu akzeptieren. Für das Setzen weiterer Cookies, z. B. für Soziale Medien, willigen Sie separat ein.

Datenschutzerklärung  Impressum


Full-ServiceWerbemittelKalenderMerchandisingCorporate FashionModelleE-Shop SolutionsFulfillment Logistics

E-Shop-Solutions – Virtueller Flagshipstore

Mühevoll entwickelt und produziert, verdienen Ihre Werbemittel, Merchandising-Artikel und Textilien eine adäquate Vertriebsplattform. Was wäre besser dafür geeignet als Ihr eigener Flagship-Store im Internet? Auf die Corporate Identity Ihres Unternehmens oder Ihrer Marke angepasst und auf Wunsch auch in die Unternehmenswebsite eingebettet? 

Wir programmieren CI-konforme Webshops für B2B- und B2C-Zwecke auf Basis der hochgradig modular ausgelegten Software Shopware, die hinsichtlich Erweiterungsprogrammierung, Anpassung und Implemtierungsmöglichkeiten keine Wünsche offen lässt. Die Programmierung erfolgt immer inhouse, so dass Änderungen jederzeit schnell umgesetzt werden können. Wir legen Wert auf individuelle, nutzerfreundliche Lösungen und auf responsives Webdesign, das für alle Auflösungen, also auch auf Smartphones und Tablets, eine einheitliche Optik und Funktionalität sowie eine weitreichende Browser-Kompabilität gewährleistet. Wir verwenden suchmaschinenfreundliche URLs und -relevante Inhalte, modernste SSL-Verschlüsselungen und bieten von PayPal über Kreditkarte bis Gutschriftsverfahren verschiedene Zahlungsmöglichkeiten an. Außerdem verfügen unsere E-Commerce-Lösungen über eine vollsynchrone Anbindung an das Warenwirtschaftssystem SAGE Office Line Evolution 2014 und an sämtliche gängigen Beschaffungs-Plattformen. 

Last but not least legen wir unsere Webshops gerne mehrsprachig auf und betreiben sie auch so – und damit meinen wir nicht in zwei, sondern in über zwanzig Sprachen!