Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden erforderliche Cookies auf unserer Webseite. Dies sind Informationen, die wesentliche technische Funktionen ermöglichen, so wie das Ausfüllen von Formularen oder Spracheinstellungen. Diese Cookies sind notwendig, um die Seite anzeigen und diese korrekt nutzen zu können. Mit der Bestätigung stimmen Sie diesem Vorgang zu. Klicken Sie auf „Speichern“, um die Cookies zu akzeptieren. Für das Setzen weiterer Cookies, z. B. für Soziale Medien, willigen Sie separat ein.

Datenschutzerklärung  Impressum


CG NewsCG TVCG Live Talk
Montag, 26-10-2020

100 Jahre Senator, 100 Jahre Made in Germany

Senator-Schreibgeräte werden seit 1920 im Herzen Deutschlands hergestellt. Langlebigkeit, Nachhaltigkeit und Zuverlässigkeit sind der Motor, der sie antreibt. Wir werden uns all das am Mittwoch im Detail anschauen dürfen!

In unserem nächsten CG Live Talk werden wir mit dem Inhaber Daniel Jeschonowski von Senator sprechen. Die Produktion und Entwicklung von Schreibgeräten sind seit langer Zeit ihre Leidenschaft. Senator Kugelschreiber, Tassen und Papierbücher sind die perfekten Begleiter durch den Tag, da sie durch ihre Funktionalität und Langlebigkeit überzeugen.

 

Diese Langlebigkeit geht bei Senator Hand in Hand mit dem wichtigen Aspekt der Nachhaltigkeit, denn unsere Umwelt liegt ihnen sehr am Herzen. Daher sind ihre Werkstoffe und Produktionsprozesse auf Schadstofffreiheit, ökologische Verträglichkeit, Abfallvermeidung und Recycling ausgerichtet. Nicht nur das: Das Unternehmen bezieht ebenfalls Ökostrom aus Wasserkraft, sie investieren in stromsparende Maßnahmen und entwickeln ihre eigenen Produkte so, dass sie mit einer langen Nutzungsdauer überzeugen. Auch ihre Lieferanten werden regelmäßig nach strengen Kriterien auditiert, damit Senator sichergehen kann, dass ihre Kunden sich auf ihre Produkte ganzheitlich verlassen können. Dazu kommt ihr eigenes entwickeltes SER-Programm (Social & Environmental Responsibility), mit dem sie sich und alle Lieferanten dazu verpflichten, Verantwortung für Menschen und Umwelt zu übernehmen.

 

Senator bietet bei seiner Produktauswahl sowohl Bio-Schreibgeräte als auch Stifte aus Recyclingmaterial an. “Kunststoff ist eine wertvolle Ressource, sollte aber effizient genutzt werden.” Senator ist sich dessen bewusst und handelt dementsprechend in seiner Produktion. Deshalb werden fast 100 % der Produktionsabfälle entweder wiederverwendet oder recycelt. Ihr Bio-Sortiment geht sogar noch einen Schritt weiter. Die sichtbaren Teile ihrer Nature Plus, Skeye Bio und der Schaft ihrer Super Hit Bio Stifte bestehen aus einem Biokunstoff auf Basis von PLA, gewonnen aus nachwachsenden und nicht endlichen Rohstoffen (Zuckerrohr).

 

Senator steht aber nicht nur für Nachhaltigkeit, sondern auch für individuelle Fertigung und schnelle Lieferzeiten. Dank ihrer Marktnähe und ihren technischen Möglichkeiten kann das Unternehmen flexibel und schnell auf kurzfristige Bedarfe reagieren. Bei der Fertigung ihrer Produkte stehen Senator vielfältige Bedruckungsmöglichkeiten zur Verfügung: Sie bieten sechs verschiedene Veredelungsarten an.

 

Wir freuen uns sehr darauf die Produkte und natürlich die Produktion von Senator kennenzulernen. Macht euch bereit für Mittwoch um 10 Uhr – wir zählen auf euch 😉


cfb IofY 2021 Nominee