Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden erforderliche Cookies auf unserer Webseite. Dies sind Informationen, die wesentliche technische Funktionen ermöglichen, so wie das Ausfüllen von Formularen oder Spracheinstellungen. Diese Cookies sind notwendig, um die Seite anzeigen und diese korrekt nutzen zu können. Mit der Bestätigung stimmen Sie diesem Vorgang zu. Klicken Sie auf „Speichern“, um die Cookies zu akzeptieren. Für das Setzen weiterer Cookies, z. B. für Soziale Medien, willigen Sie separat ein.

Datenschutzerklärung  Impressum


CG NewsCG TVCG Live TalkNewsletter Anmeldung
Mittwoch, 18-09-2019

Ausbildungsbotschafter bei cyber-Wear

Auszubildender informiert Schüler über seine berufliche Ausbildung, erzählt von persönlichen Erfahrungen und gibt Einblicke in seinen Arbeitsalltag.

Für Schulabsolventen ist die Berufsausbildung bis heute der gängigste Einstieg in das Arbeitsleben. Sie eröffnet den Auszubildenden vielfältige und aussichtsreiche Perspektiven und legt nicht selten den Grundstein für eine sehr erfolgreiche Karriere.  Immer mehr Jugendliche verlassen die Schule jedoch ohne einen konkreten Berufswunsch oder nur mit einer vagen Idee, wie es im Anschluss weitergehen soll.

 

Die Ausbildungsbotschafter tragen dazu bei, diesem Trend entgegenzuwirken. In einer Unternehmenspräsentation informieren sie in allgemeinbildenden Schulen über die berufliche Ausbildung und geben den Schülerinnen und Schülern einen Eindruck von ihrer Arbeit und ihren Aufgaben.

 

Dieser Einblick in das wirkliche Arbeitsleben baut bei Schülerinnen und Schülern Unsicherheiten ab und zeigt ihnen eine berufliche Perspektive auf. Die Ausbildungsbotschafter, die sich in einem ähnlichen Alter wie die Schülerinnen und Schüler befinden, geben diesen auf Augenhöhe einen authentischen Einblick in den Ablauf einer Berufsausbildung. Sie präsentieren der Klasse ihre ganz persönlichen Erfahrungen mit der Ausbildung und schildern ihren Weg in den Beruf. Über ihre eigenen Tätigkeiten hinaus geben sie in ihren Präsentationen einen Überblick über die Vielzahl anderer möglicher Ausbildungsberufe. Auch die Chancen und Möglichkeiten, die sich nach der erfolgreichen Abschlussprüfung zur Fachkraft ergeben, werden von den Ausbildungsbotschaftern vorgestellt.

 

Bei cyber-Wear ist Denis Förderer Ausbildungsbotschafter, der aktuell selbst Auszubildender ist. Er wird in einer ausführlichen Präsentation Mitte September in der Julius-Springer-Schule in Heidelberg über den Ausbildungszweig Fachkraft für Lagerlogistik informieren und Fragen zur Ausbildung beantworten.