Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden erforderliche Cookies auf unserer Webseite. Dies sind Informationen, die wesentliche technische Funktionen ermöglichen, so wie das Ausfüllen von Formularen oder Spracheinstellungen. Diese Cookies sind notwendig, um die Seite anzeigen und diese korrekt nutzen zu können. Mit der Bestätigung stimmen Sie diesem Vorgang zu. Klicken Sie auf „Speichern“, um die Cookies zu akzeptieren. Für das Setzen weiterer Cookies, z. B. für Soziale Medien, willigen Sie separat ein.

Datenschutzerklärung  Impressum


CG NewsCG TVCG Live TalkNewsletter Anmeldung
Montag, 02-03-2020

CG Live Talk Team steigt für den nächsten Talk erneut ins Flugzeug

Die Reise geht zum langjährigen Partner Mahlwerck nach Tschechien in die dort ansässige Produktion. Wir decken u.a. Fragen rund um die Herstellung der Tassen auf. Wie funktioniert das eigentlich und was steckt dahinter?

Nachdem wir bereits im Dezember vergangenen Jahres unseren Partnerlieferanten Prodir am Luganersee in der Schweiz besuchen durften geht nun die nächste größere Reise für das CG Live Talk Team nach Tschechien. Sobald es raus geht in andere Unternehmen oder Produktionen ist die Freude immer am größten, denn wie werden eigentlich unsere Werbemittel hergestellt, welche Menschen stehen dahinter und wie läuft alles ab? Genau diese spannenden Fragen wollen wir klären und Licht ins Dunkle bringen. Wir wollen die Wege, die unsere Produkte zurücklegen transparenter und attraktiver für die Endkunden machen. Sie sollen wissen und verstehen unter welchen Bedingungen und Verhältnissen ein Produkt hergestellt wird.

 

Wie wird also eine Tasse und ein Becher hergestellt bzw. wie werden die schicken Veredelungen gemacht? Wir sind gespannt, denn es gibt aufwendige Druckverfahren, die viel Erfahrung erfordern. All diese Fragen wollen wir im kommenden CG Live Talk am 4. März um 10 Uhr live aus Tschechien lüften. Zusammen mit Tobias Köckert, Geschäftsführer von Mahlwerck, wird Steven Baumgärtner die neusten Produkte, Highlights und Trends beleuchten und im Anschluss die Produktion besuchen.

 

Wir erinnern uns gerne zurück an den letzten Live Talk im Juni 2019 mit Tobias Köckert, denn er war der zweite Gast unseres damals brandneuen Formats. Damals waren die Glasuren, die täuschend echt wie Beton und Asphalt aussehen, brandneu. Und sie sahen wirklich echt und verdammt gut aus. Wir sind gespannt was uns dieses Mal erwartet.

 

Auch unser Video-Equipment und die gesamte Technik haben sich stark weiterentwickelt. Neben zwei professionellen 4K-Kameras nutzen wir hochwertige Mikrophone für einen einzigartigen Klang und ganz neu ist jetzt das Reporter Mikrofon, das wir vor allem für kurze Interviews und Statements nutzen werden. Brandneu ist zudem der motorisierte Stativkopf mit dem wir Schwenks, Drehungen der Kameraposition nun elektrisch steuern können. Diesen werden wir übrigens in Tschechien zum ersten Mal im Einsatz haben.

 

Auf geht’s zu Mahlwerck nach Tschechien!

 

 


   Melina Lukasseck
, Social Media Team 
   Team Member since 2017