CG NewsCG TVCG Lounge TalkNewsletter Anmeldung
Donnerstag, 08-08-2019

cyber-Wear für Ford auf dem Mustang & Shelby Treffen in der Schweiz

Fans und Besucher hatten viel zu gucken: 1967 Ford Mustang Convertible, 1968 Shelby GT350, Ford Mustang GT, Ford Mustang Bullitt und die passenden Artikel der Ford Mustang Kollektion.

Wenn die Motoren von alten und neuen Mustangs in verschiedensten Tönen aufheulen, wenn sich die Einfahrt zum Event mit Mustangs aller Altersklassen staut, dann ist wieder Mustang & Shelby Treffen und genau dann ist natürlich auch das Event Team von cyber-Wear mit der offiziellen Merchandise Kollektion vor Ort.

 

Am Samstag den 3. August trafen sich Mustang Liebhaber aus ganz Europa am Zugersee in der Schweiz. Auf der großen Eventfläche kamen rund 700 Mustang-Fahrer zusammen und fachsimpelten bei sommerlich warmem Wetter. Quer durch die Baureihen waren beinahe alle Mustang-Varianten und Variationen vor Ort. So durften Fans und Liebhaber zum Beispiel den leuchtend roten 1967 Ford Mustang Convertible aus dem Schweizer Film „Handyman“, ein 1968 Shelby GT350 im beliebten acapulco blue, die Sportskanone Mach 1 oder den Ford Mustang Bullitt, das Sondermodell der neusten Generation bewundern.

 

Bereits einen Tag vorher reiste das Event Team mit dem coolen Airstream in das schweizerische Zug. Der auffällige umgebaute Wohnwagen aus dem Jahr 1964 bietet auf rund 15 Quadratmetern eine einzigartige und exklusive Ausstellungsfläche. Viele Artikel aus der Ford Mustang Kollektion wurden so perfekt in Szene gesetzt. Ob Schlüsselanhänger, Smartphone Hüllen, Tassen oder Caps in der großen eingebauten Vitrine oder sämtliche Textilien, die die offizielle Merchandising Kollektion von Ford zu bieten hat an der Kleiderstange. Das Event Team setzte auf Details und positionierte Lanyards, Caps und Taschen im Eingangsbereich. Auf der Empfangstheke konnten Kunden Caps und Sonnenbrillen gleich ausprobieren und den Miniatur Lego 1968 Ford Mustang Fastback von Nahem ansehen. Der auffallend große XL-Regenschirm mit großflächig aufgedrucktem rotem Mustang und die drei verschiedenen Ford Mustang Badetücher waren die Hingucker und Kundenmagneten vor dem Airstream.

 

Neben den bestaunenswerten Mustangs gabs ein unterhaltsames Programm den ganzen Tag lang. Wenn es keine Live-Musik von den Special Guests Jonny Trouble oder Volxrox gab, tanzten die Eurodancers, die erfolgreichste schweizer Show- und Cheerdancegruppe oder die Line Dance Gruppe Burning Eagles. 

 

http://bit.ly/Be_Sexy_And_Wild_With_Mustang

Galerie