Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden erforderliche Cookies auf unserer Webseite. Dies sind Informationen, die wesentliche technische Funktionen ermöglichen, so wie das Ausfüllen von Formularen oder Spracheinstellungen. Diese Cookies sind notwendig, um die Seite anzeigen und diese korrekt nutzen zu können. Mit der Bestätigung stimmen Sie diesem Vorgang zu. Klicken Sie auf „Speichern“, um die Cookies zu akzeptieren. Für das Setzen weiterer Cookies, z. B. für Soziale Medien, willigen Sie separat ein.

Datenschutzerklärung  Impressum


CG NewsCG TVCG Live TalkNewsletter Anmeldung
Donnerstag, 04-06-2020

Die Reise zu nachhaltiger Headwear

Im letzten CG Live Talk präsentierte uns Federico Pasini von Master Italia einige neue, stylische und vor allem nachhaltige Kopfbedeckungen und verriet uns als allererstes Unternehmen ihr Zukunftskonzept.

Federico Pasini feiert nächstes Jahr sein 20-jähriges Jubiläum bei Master Italia. Er ist Brand & Sales Director und verfolgt mit seinem Team mit ganz viel Leidenschaft stets das Ziel Headwear zum absoluten Lieblingskleidungsstück zu machen. Denn eine Cap ist nicht gleich einer Cap. Es gibt nahezu tausende Möglichkeiten eine Cap zu gestalten und zu veredeln. Neuheiten und coole Styles stellte er uns im digitalen CG Live Talk vor.

 

Immer noch schweben wir in Gedanken in Venedig, denn eigentlich sollte der Talk dort auf einem Boot vor malerischer italienischer Kulisse stattfinden. Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben, denn Federico hält einige coole neue Produkte bereit, auf die wir nicht länger warten wollten.

 

Atlantis ist die Marke von Master Italia. Sie besteht aus mehr als 200 verschiedenen Styles in mehr als 1.500 Farben. In der Nähe von Venedig liegen rund 4 Mio. Produkte auf Lager. Diese können nach Kundenbelieben auf verschiedene Weisen, beispielsweise per Druck, Stick oder Sublimation, veredelt werden. Ab einer Menge von 144 Stück können Sonderanfertigungen direkt in Fernost individuell designt und produziert werden.

 

Nachhaltigkeit ist nach wie vor ein sehr wichtiges Thema für Master Italia. Vor zwei Jahren starteten sie die selbst benannte Reise der Nachhaltigkeit mit recycelten Polyestern und Bio-Baumwolle. Dieses Jahr nimmt die Reise richtig Fahrt auf, denn die Anzahl von nachhaltigen Produkten wurden verdoppelt und SPOILERALARM ab nächstem Jahr wird Master Italia ausschließlich nachhaltige Produkte anbieten. Aber sehen nachhaltige Caps wirklich noch stylisch aus? Ja! Die italienische Leidenschaft, das junge Modebewusstsein und das besondere Design fließen natürlich weiterhin in die Entwicklung mit ein, sodass wir Menschen nahezu keinen Unterschied merken. Aber die Natur wird es!

 

Hier kommen die nachhaltigen Lösungen: Die Recy Three ist die Recycling-Cap schlechthin. Die Vorderseite besteht aus 100% recycelter Baumwolle und 100% recyceltem Polyester auf der Rückseite. Der Verschluss und das Sweatband sind ebenfalls recycelt. Ein wahrer Hit! Die Recy Feel punktet mit ähnlichen Eingeschalten. Vor allem fühlt sie sich wahnsinnig gut an, daher auch der Name. Sie besteht aus recyceltem Mikrofaser Polyester, bietet einen sehr hohen Tragekomfort und eignet sich somit perfekt für sportliche Aktivitäten.

 

Für die kommende Wintersaison hat Master Italia zwei neue Beanies entwickelt. Das Recy Beanie ist das Ergebnis von perfekter Kombination von Weichheit und Nachhaltigkeit durch die Rückgewinnung und Recycling von rund 14 Plastikflaschen pro kg Garn. Das Eko Beanie besteht aus Acrylgarn gemäß den Standards von OEKO TEX®.

 

Neben dem Thema Nachhaltigkeit ist Master Italia auch die Transparenz über die Herstellung der Caps und Beanies für Endverbraucher sehr wichtig. Jeder soll wissen, wann seine neue Lieblingscap gefertigt wurde, wo sie hergestellt wurde, welche Materialien verwendet wurden und welchen Weg sie innerhalb unseres Kontinents zurückgelegt hat. Hier kann man genau nachverfolgen, wann beispielsweise die Qualitätskontrolle war, wann die Produkte verladen wurden, wann sie verschifft wurden, wie sie im Inland weitertransportiert wurden und schließlich im Lager von Master Italia ankommen. 100% Transparenz. Wow!

 

Seit 3 Jahren beschäftigt sich Master Italia verstärkt mit Spezialveredelungen und neuen Techniken im High Performance Bereich, denn Verbraucher legen neben Fashion mittlerweile auch viel Wert auf Funktionalität. So gibt’s jetzt ganz neu die Quick&Dry Funktion beim Sweatband, welche die Caps für Sport und Outdooraktivitäten perfekt geeignet macht. Das Sweatband sowie der brandneue Gummi-Klettverschluss sind dehnbar und flexibel für den optimalen Tragekomfort. Eine einzigartige Veredelung, die wir für einen unserer Kunden umgesetzt haben, ist das einzigartige sogenannte Toothbrush Verfahren. Die Veredelung fühlt sich sehr angenehm an und man erhält durch die einzigartige Struktur einen tollen 3D- und Farbeffekt.

 

Last but not least Master Italia hat es geschafft kleine Mikrochips im Schirm der Cap einzubetten, die mit dem Smartphone schnell und einfach ausgelesen werden können. Die Technik heißt NFC und bietet die Möglichkeit eine Webseite, ein PDF, ein Bild, ein Video oder ähnliches mit der Cap zu verknüpfen und das Produkt somit erlebbarer und spannender zu machen.