Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden erforderliche Cookies auf unserer Webseite. Dies sind Informationen, die wesentliche technische Funktionen ermöglichen, so wie das Ausfüllen von Formularen oder Spracheinstellungen. Diese Cookies sind notwendig, um die Seite anzeigen und diese korrekt nutzen zu können. Mit der Bestätigung stimmen Sie diesem Vorgang zu. Klicken Sie auf „Speichern“, um die Cookies zu akzeptieren. Für das Setzen weiterer Cookies, z. B. für Soziale Medien, willigen Sie separat ein.

Datenschutzerklärung  Impressum


CG NewsCG TVCG Live TalkNewsletter Anmeldung
Montag, 11-05-2020

DTM Champion im CG Live Talk

Am Mittwoch führen wir mal eine ganz andere Art von Talk mit einem anderen Typen von Kunden. Der ADAC Motorsportler des Jahres 2017 und zweimaliger Champion der DTM René Rast spricht mit Steven Baumgärtner über seine Merchandise-Pläne, erste Produkte und die Idee dahinter.

Harte Arbeit, Durchhaltevermögen und viele schlaflose Nächte sind der Preis, den man zahlen muss, um es bis ganz an die Spitze zu schaffen. Seit seiner Kindheit träumte René Rast von einem Cockpit in der DTM. Um das Ziel zu erreichen, machte er sich diese Eigenschaften zur Grundlage für seine weitere Motorsportkarriere. Die Investition zahlte sich aus: Auf viele erfolgreiche Jahre in den Porsche Cups und verschiedenen GT3-Rennserien folgten die ersten Meistertitel. Als Audi-Werksfahrer schaffte René Rast den Sprung auf die Weltbühne des Motorsports und startete bei den legendären Langstreckenrennen in Daytona, Le Mans, Spa und am Nürburgring. Im Jahr 2017 konnte er sich schließlich seinen Traum von der DTM erfüllen. Mit dem Audi Team Rosberg bestritt er seine Debütsaison in der Tourenwagenserie und griff erstmals ins Steuer des neuen Audi RS 5 DTM. Nach dem Titel 2017 und der Vizemeisterschaft ein Jahr später, folgt 2019 die dritte Saison mit dem Audi-Werksteam – und der zweite große Triumph.

 

Durch die viele Erfolge wuchs auch seine Fanbase und viele Fans sprachen René drauf an, ob es nicht Caps oder T-Shirts von ihm gäbe, mit denen sie sich als seine Fans zeigen können. Größere Wertschätzung und Unterstützung ist kaum denkbar und so fing René an sich intensive Gedanken über Merchandise Artikel zu machen. Weil er seinen Fans immer sehr nah steht, möchte er ihnen diesen Wunsch erfüllen. Zudem macht das Ganze auch noch riesig Spaß, wie er dann feststellte.

 

In Zusammenarbeit mit unserem Design entstanden die ersten Caps und T-Shirts im coolen René Rast Racing-Design. Immer orientiert an seiner personalisierten DTM Startnummer 33 spricht jeder Artikel für sich und ist ein absolutes Must-have für die Sammlung seiner Fans.

 

Mehr zu seinen Artikeln, der Idee und die Vorschau auf weitere coole Artikel am Mittwoch um 10 Uhr.

https://www.rene-rast.shop/