Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden erforderliche Cookies auf unserer Webseite. Dies sind Informationen, die wesentliche technische Funktionen ermöglichen, so wie das Ausfüllen von Formularen oder Spracheinstellungen. Diese Cookies sind notwendig, um die Seite anzeigen und diese korrekt nutzen zu können. Mit der Bestätigung stimmen Sie diesem Vorgang zu. Klicken Sie auf „Speichern“, um die Cookies zu akzeptieren. Für das Setzen weiterer Cookies, z. B. für Soziale Medien, willigen Sie separat ein.

Datenschutzerklärung  Impressum


CG NewsCG TVCG Live TalkNewsletter Anmeldung
Dienstag, 05-05-2020

Einzigartige, neue antimikrobielle Beschichtung von Notizbüchern

Die spezielle antimikrobielle Beschichtung der Notizbücher ist weltweit einzigartig und die Wirkung wurde durch das Fraunhofer Institut klinisch getestet und bestätigt. Eine effiziente Keimreduzierung von bis zu 99,5% kann erreicht werden.

In Zeiten der Corona-Pandemie gilt es sich und seine Mitmenschen möglichst effektiv und anhaltend zu schützen. Viele Oberflächen, die ständig Kontakten ausgesetzt sind werden meist jedoch nicht bedacht. Dazu gehören beispielsweise Notizbücher, die Zuhause, im Büro oder unterwegs genutzt werden und somit durch Berührung ständig Keimen ausgeliefert werden. Das hat ab sofort ein Ende!

 

In Zusammenarbeit mit einem langjährigen Partner haben wir eine neue, einzigartige und hocheffektive Beschichtung für Notizbücher entwickelt. Lock 3 ist der erste antimikrobielle Dispersionslack für die grafische Industrie. Diese Erfindung ist weltweit einzigartig und schafft eine hocheffektive antimikrobielle Funktion für unterschiedlichste Arten von Drucksachen. Bisher war es nicht möglich, bei saugenden Stoffen wie Papier und Karton eine zuverlässige Lackierung aufzubringen, die Keime kontinuierlich und dauerhaft abtötet. Doch genau das ist jetzt permanent und langanhaltend möglich.

 

Keime finden sich auf allen Arten von Oberflächen und natürlich auch auf Drucksachen wie Notizbüchern und können dort länger als man denkt überleben. Alles was durch verschiedene Hände geht und häufig berührt wird, dient potenziell als „Transporter“ für Keime, wie z.B. Bakterien, Viren oder Pilze. Hierunter können auch Keime sein, die schwere Erkrankungen verursachen können. Der Grund für das lange Überleben sind Feuchtigkeit und Nährstoffe, die durch den Menschen immer wieder auf die Oberflächen gebracht werden. In Sekreten der menschlichen Schleimhäute fühlen sich die Keime noch wohler. Viren z.B. bleiben bis zu 14 Tage lang virulent. Umso länger ein Notizbuch genutzt wird, desto rauer wird seine Oberfläche und seine Keimbelastung steigt. Mit jeder Berührung hinterlassen wir winzige Rückstände von unserer Haut z.B. Hautfette. Gerade in der aktuellen Zeit, sind wir alle sehr für Themen, die Desinfektion und Hygiene betreffen sensibilisiert und solche beschichteten Notizbücher können zum Schutz in nahezu allen Branchen eingesetzt werden und zur Verlangsamung der Viren-Ausbreitung beitragen.

 

Die Wirkung und die Funktion von Lock 3 wurde durch das Fraunhofer Institut getestet und bestätigt! Keime werden effizient bis zu 99,5 % reduziert. Zudem ist Lock 3 absolut gesundheitlich unbedenklich.

 

Alle Veredelungsarten können wie gewohnt realisiert werden. Lock 3 wird erst danach wie eine weitere Druckfarbe aufgebracht.