Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Bitte treffen Sie Ihre individuelle Einstellung, welche Arten von Cookies bei der Nutzung unserer Webseite zugelassen werden sollen und klicken Sie auf OK, um die Cookies zu akzeptieren.

Datenschutzerklärung  Impressum


CG NewsCG TVCG Live TalkNewsletter Anmeldung
Mittwoch, 31-05-2017

Starker Umsatz bei Werkseröffnung von Aston Martin in Wales

Erfolgreicher Tag für den Pop-Up-Store des Cybergroup UK-Teams

Cybergroup UK auf Erfolgskurs: Bei der offiziellen Eröffnung einer neuen Fabrik des britischen Luxus-Sportwagenherstellers Aston Martin haben die neuen Kollegen um Chris Ashworth binnen nur neun Stunden Öffnungszeit einen fünfstelligen Betrag umsetzen können. Mit einem Shop-Truck voller Aston Martin-Merchandising-Artikel, der als Pop-Up-Store an jedem beliebigen Ort dienen kann, waren sie einen Samstag lang Teil der Feierlichkeiten zu einer Werkseröffnung in Wales – und hatten alle Hände voll zu tun. Von 9:00 bis 18:00 Uhr präsentierten und verkauften sie die der Premium-Marke entsprechend hochwertigen Accessoires und Textilien der Fan-Kollektion an Mitarbeiter, Fans und ortsansässiges interessiertes Publikum, das die Gelegenheit nutzte, die hochmoderne Automobil-Fabrik besichtigen zu können. Rund 12.000 GBP Umsatz wurden dabei erzielt.
Das Team der erst im letzten Jahr gegründete Cybergroup UK Ltd. betreut den Merchandising-Shop von Aston Martin auch im Rahmen der Messepräsenzen bei großen Automobilshows, darunter dem Genfer Autosalon im vergangenen März, mit eigenem Personal. Der britische Luxus-Sportwagenhersteller, für die meisten gedanklich für immer mit James Bond verbunden, hat eine große Anhängerschaft und selbstverständlich einen gehobenen Anspruch an die Qualität der Fan-Kollektion.