Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden erforderliche Cookies auf unserer Webseite. Dies sind Informationen, die wesentliche technische Funktionen ermöglichen, so wie das Ausfüllen von Formularen oder Spracheinstellungen. Diese Cookies sind notwendig, um die Seite anzeigen und diese korrekt nutzen zu können. Mit der Bestätigung stimmen Sie diesem Vorgang zu. Klicken Sie auf „Speichern“, um die Cookies zu akzeptieren. Für das Setzen weiterer Cookies, z. B. für Soziale Medien, willigen Sie separat ein.

Datenschutzerklärung  Impressum


CG NewsCG TVCG Live TalkNewsletter Anmeldung
Dienstag, 26-05-2020

Ein Notizbuch mit sichtlich schönen Erinnerungen

Wie passen Notizbuch und Einwegkamera zusammen? Perfekt. Ab sofort können Erinnerungen und Emotionen bildlich sowie textlich zusammen festgehalten werden.

Schon mal von einem Notizbuch mit Einwegkamera gehört? Nein? Dass Myrix immer ein Händchen für ausgefallene Ideen hat und diese perfekt umsetzt, haben sie im letzten CG Live Talk wieder mal bewiesen. Bestes Beispiel ist das Foto-Notizbuch.

 

Dass Notizbücher alles andere als langweilig sind und sehr ausgefallen und individuell konzipiert werden können, wissen wir bereits, aber dieses Notizbuch mit Einwegkamera übertrumpft nochmal alles. Die Idee dahinter ist, dass man mit diesem Notizbuch ab sofort alle Eindrücke und Erinnerungen in einem sammeln kann. Während jeder Veranstaltung wie Hochzeiten, Geburtstage oder Firmenjubiläen, des Urlaubs oder sonstigen Events werden immer Fotos ohne Ende gemacht. Witzige Statements, Insider und Lacher bleiben nie aus. Um all dies zusammen einzufangen, gibt’s jetzt eine schöne Art, die Erinnerungen in Bild und Wort wirklich in Erinnerung zu halten.

 

Auf dem Notizbuch ist eine Einwegkamera befestigt. Mit ihr lassen sich Schnappschüsse einfach und schnell während des Events festhalten. Für die Bilder beinhaltet das Notizbuch extra Seiten, auf die sie geklebt werden und anschließend geschichtsträchtige, amüsante Kommentare geschrieben werden können. Für Firmenevents beispielsweise gibt’s Seiten für die Kollegen. Wer erinnert sich noch an die Freundschaftsbücher, die man früher seinen Freunden reichte, damit sie darin Fragen zu sich beantworteten und ihre kreativen Gedanken äußerten. Liest man sie heute, gibt’s keine lustigeren und schöneren Erinnerungen als diese. Die Seiten für Kollegen funktionieren genauso: Von ihnen wird ein Foto eingeklebt und anschließend können die Kollegen den Namen, den Arbeitsort und Dinge wie „Was ich an dir schätze“ und „Besondere gemeinsame Momente“ beschreiben. Auf anderen Seiten kann man zum Beispiel seine eigenen magischen Momente bildlich und textlich festhalten.

 

So bleiben Events oder möglicherweise auch die gesamte Unternehmenslaufbahn für immer festgehalten und in schöner Erinnerung!