Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden erforderliche Cookies auf unserer Webseite. Dies sind Informationen, die wesentliche technische Funktionen ermöglichen, so wie das Ausfüllen von Formularen oder Spracheinstellungen. Diese Cookies sind notwendig, um die Seite anzeigen und diese korrekt nutzen zu können. Mit der Bestätigung stimmen Sie diesem Vorgang zu. Klicken Sie auf „Speichern“, um die Cookies zu akzeptieren. Für das Setzen weiterer Cookies, z. B. für Soziale Medien, willigen Sie separat ein.

Datenschutzerklärung  Impressum


CG NewsCG TVCG Live TalkNewsletter Anmeldung
Dienstag, 25-02-2020

Schon morgens vom nächsten Urlaub träumen

Egal ob Traumstrand, Großstadt oder Safari, hier ist für jeden was dabei. Frühstücksbrettchen mit verschiedenen Motiven, die sofort Lust auf Urlaub machen.

Vom Frühstück, ab in den Urlaub. Das wünscht sich doch jeder. Mit ein paar schönen Motiven auf deinen Frühstücksbrettchen funktioniert zumindest der Traum vom nächsten Urlaub. Die Airlines Air France, KLM und Delta sagen Danke für die gute Zusammenarbeit und senden Frühstücksbrettchen an alle ltur Filialen.

 

Die drei Airlines entwickelten in Zusammenarbeit mit ltur drei Frühstücksbrettchen mit drei unterschiedlichen Motiven. Um alle Wünsche, Träume und Ziele der Reisenden zu berücksichtigen wählten sie die Themen Traumstrand, Großstadt und Safari. Eine beleuchtete Einkaufsstraße mit Blick auf eine Sehenswürdigkeit am frühen Morgen machen Lust auf den nächsten Städtetrip. Mit dem Oldtimer bis zum Strand fahren, unter Palmen in der Sonne liegend die kleinen Wellen des türkisblauen Meeres zu beobachten soll nicht länger ein Traum bleiben und während einer Safari Giraffen und anderen Wildtieren so nah wie möglich zu kommen, wollte doch schon jeder mal.

 

Insgesamt haben wir 1050 Frühstücksbrettchen produziert. Davon gehen je Motiv zwei Brettchen an jede ltur Filiale was eine logistische Meisterleistung von 175 Kleinstsendungen bedeutet. Mit einem professionellen und erfahrenen Team war dies gar kein Problem.

 

 


   Florian Stindl
, CTO
   Team Member since 2009