cyber Newscyber TVNewsletter Anmeldung
Freitag, 16-11-2018

Das bisschen Jahresend-Business

Die Vorweihnachtszeit ist die heißeste Phase des Jahres: Es gilt nicht nur, große Aufträge an Weihnachtspräsenten abzuwickeln, sondern Anfang Januar steht zudem die europaweit wichtigste Messe der Branche und kurz darauf die Fertigstellung des neuen HQ an.

In den Wochen vor Weihnachten laufen in der Werbemittelbranche alle Jahre bestenfalls wieder die Telefone heiß, quellen die Email-Postfächer über und brummt die Logistik. Das ganze Jahr über werden kreative Ideen gesammelt, vorgestellt und umgesetzt, so dass Ende des Jahres eine ganze Bandbreite an klassischen und innovativen Werbeartikelideen unter den Bäumchen liegen kann. Aktuell fliegen also Paletten und Pakete im Warenein- und Ausgang nur so durch wie von Rudolph gezogen. Dank mehrerer Lagermöglichkeiten an verschiedenen Standorten und einem großen, flexiblen Team stemmt die Cybergroup neben dem Tagesgeschäft beinahe mit Leichtigkeit auch komplexe und umfangreiche Aufträge.

 

Für Großkunden werden nicht nur ideenreiche Präsentationen mit gebrandeten Vorschlägen erstellt, sondern sogar eigene Online Shops, über die die Niederlassungen direkt ihre Weihnachtsgeschenke ordern können. Ein Großteil der vorliegenden Bestellungen sind dabei natürlich ganz klassische Werbe- und Saisonartikel wie Adventskalender, Gebäck, Schoko-Leckereien und mehr. Aber selbst bekannte Artikel können mit einer besonderen Verpackung oder einem aufmerksamkeitsstarken Kniff in der Umsetzung punkten. Gerade hier ist Einfallsreichtum gefragt!

 

Die Mitarbeiter einzelner Kunden werden beispielsweise mit bedruckten Weihnachtsdosen überrascht, die ein ganzes Winter-Care-Paket beherbergt mit Mini-Wärmflasche, Socken und Hustenpastillen. Eine weitere witzige Überraschung sind Flaschen mit Schokolinsen und Strohhalm – nur noch heiße Milch einfüllen und fertig ist die heiße Schoko 2go. Neukunden eines anderen Cyberpartners dürfen sich bald über hochwertige Lautsprecher für Unterwegs als besonderes Weihnachtsgeschenk freuen. Sehr ansprechende Präsente sind auch Ideen wie Organizer Etuis, Aromawasserflaschen, individuelle Eiswürfelformen oder Memory Spiele. Viele Kunden, verschiedenste Ansprüche, unendlich viele Artikelideen!

 

Während all dem Vorweihnachtsgeklingel taucht die Cybergroup ein in die Vorbereitungen zur PSI, auf der das Unternehmen nicht nur wieder mit einer eigenen Lounge vertreten sein wird, sondern auch einer Best Practice Show-Fläche. Achja, und nebenbei liegt das neue Headquarter in Mannheim in den letzten Zügen. Unglaublich, was sich nicht nur im gesamten Jahr, sondern auch in den letzten Wochen desselben noch tut. Als verfrühte Belohnung und kleine Auszeit gönnen sich die einzelnen Niederlassungen der Cybergroup jeweils Weihnachtsfeiern an den verschiedenen Standorten. Und das ganz große Fest folgt nach den großen Eckpunkten Weihnachten und PSI ja bald, die spektakuläre Einweihung des Standorts Mannheim!