cyber Newscyber TVNewsletter Anmeldung
Mittwoch, 11-11-2015

Letzte Stil-Bastion in digitalen Zeiten

cyber-Wear produziert ein Notizbuch für Ford VIGNALE

In Amsterdam hat Ford den ersten neuen Conceptstore „Ford Store“ der Niederlande eröffnet. Teil des Showroom-Konzepts, das nach und nach europaweit vor allem in Metropolstädten entstehen soll, ist die VIGNALE Lounge als Shop-in-Shop-System.  cyber-Wear hat zum Opening ein hochwertiges VIGNALE Notizbuch produziert, das VIP-Gästen als Willkommens-Geschenk überreicht wurde. Das Buch (mit Ledereinband) im Din A5-Format reiht sich in die für jedermann käuflich zu erwerbenden, stilvollen Accessoires der VIGNALE Collection ein, die allesamt Designelemente der Premium-Fahrzeugausstattungs-Linie von Ford aufgreifen. Zu dieser gehört übrigens auch eine VIGNALE Service-App für Smartphones und zur Merchandising-Kollektion ein iPhone-Case, denn das Konzept ist auf größtmöglichen Komfort für die Kunden ausgelegt. Aber auch unter absoluten Digitalfans werden gerade Notizen nach wie vor gerne handschriftlich erledigt, weshalb Notizbücher sich ungebrochener Beliebtheit als Werbegeschenke erfreuen – insbesondere, wenn sie mit edlem Design glänzen können.